Firmung

Firmung für Jugendliche

Firmung 2023

Connected. – So heißt das Motto unserer diesjährigen Firmvorbereitung.

Miteinander „connected“ zu sein, miteinander „verbunden“ zu sein, ist eine tiefe Sehnsucht jedes Menschen. Wir brauchen in unserem Leben das Gefühl von Verständnis, Geborgenheit, Sicherheit, Zugehörigkeit und Liebe. Wir brauchen Menschen, die mit uns an der Seite die großen und kleinen Herausforderungen des Lebens meistern. Und sicher habt ihr in der Zeit der Corona - Pandemie auch gemerkt, wie schwer es ist, sich nicht allein oder getrennt zu fühlen, wenn man höchstens digital miteinander connected ist.

Mit dem Infoabend beginnt euer Weg der Vorbereitung auf die Firmung. Gemeinsam wollen wir unter anderem der Frage nachgehen, welche Bindungen und Freundschaften euch im Leben kostbar und wertvoll sind. Und gleichzeitig wollen wir auch einen Blick auf eure Beziehung zu Gott werfen. Dabei ist es egal, ob ihr euch aktuell mit ihm connected oder von ihm disconnected fühlt. Ihr dürft euch sicher sein: Gott ist immer für euch online, auf Sendung. Er ist niemals im Funkloch, seine Erreichbarkeit ist 24 Stunden, sieben Tage die Woche gesichert.

Text und Bild: Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken e. V.

 

Infoabend für alle Firmbewerber mit Anmeldung zur Firmung 2023:

Am 8. November 2022 um 18:00 Uhr in der Kirche in Uder.


Nächste Firmung

Die nächste Feier der Firmung in unserer Pfarrei wird im Mai 2023 sein.


Firmung für Erwachsene

Christus in der Kirche
Firmkurs für Erwachsene

Sie haben als Jugendlicher, aus welchen Gründen auch immer, nicht an der Firmung teilgenommen und würden diesen Schritt gern nachholen? Oder möchten Sie gern katholisch werden?

Dann melden Sie sich im Pfarrbüro oder direkt bei Diakon Martin Knauft für den Firmkurs für Erwachsene an.

Der Kurs beginnt im Januar 2023.

Bild: WEG – Verlag